SPAM

click.slap.stick.yeah

KONZEPT/SPIEL: Ivana Sajević, Nils Zapfe
BERATUNG/FINAL VIEW: France-Elena Damian FOTOS: Gerhard F. Ludwig, Christian Marquardt

Eine Produktion von LOVEFUCKERS und Sophiensaele Berlin.


Jeden Tag können Sie Ihre Chance auf großes Glück wieder zu löschen. Warum haben Sie Ihre miese Leben so sehr lieben? Warum scheitern so ängstlicher? Warum nicht alles oder nichts? Warum bist du nicht reich und sexy und helfen Menschen in Not und brauchen nur einen Finger zu biegen Sie sicher? Jede Versuchung inhärent ist ein Teufel. LOVEFUCKERS sind Spam. Wir versprechen Ihnen Glück von Welt. Kommen Sie vorbei. Every day you delete your chance at great happiness again. Why do you love your lousy life so much? Why You Fail more so timid? Why not all or nothing? Why are not you rich and sexy and help people in need and need only bend a finger you sure? Every temptation is inherent a devil. LOVEFUCKERS are spam. We promise you the luck in the world. Come on over."

Was ist SPAM? Eine Betrugsmaschine, ein Hilfeschrei, eine ernstgemeinte Verführung? Jeden Tag fliegen x-Millionen Spam-Mails durch das Netz, das immer mehr zu unserem Lebensraum wird. LOVEFUCKERS suchen den Ursprung und finden den Abgrund. Werden selbst zu SPAM, waren es vielleicht schon immer. Das was keiner braucht. 0,01 Prozent der Empfänger antworten auf Spam. Die Show der LOVEFUCKERS werden ungefähr die gleiche Prozentzahl der Berliner sehen. Was heisst das? Wer verführt hier wen? Wer ist der Geschädigte, wer schreit hier um Hilfe?

Wir bedanken uns bei der HfS Ernst Busch, Abteilung Puppenspiel, für die freundliche Unterstützung.


Premiere: 9. April 2015, 20 Uhr, Sophiensaele

weitere Vorstellungen: 10. und 11. April 2015, 20 Uhr, Sophiensaele